PHCG Regionalgruppe Ost-Nord
PHCG RegionalgruppeOst-Nord

Liebe Paint-Gemeinschaft!

 

Da kommt was auf uns zu...etwas sehr sehr Tolles...hier bei uns in Brandenburg...im nächsten Jahr...der Countdown läuft...sichert Euch schon mal den Termin in Euren Kalendern: 24.06.-26.06.2022!!!

 

Es wird eine 3fach-Paint-Show in Berlin/Brandenburg stattfinden!!!

Lasst Euch überraschen ....nähere Infos und natürlich Austragungsort werden hier als Info zu gegebener Zeit folgen!

 

Vorfreude ist die schönste Freude!! Bis bald also! Die Lene

 

Liebe Mitglieder der Regionalgruppe PHCG OST-NORD!

Am 13-14.11.21 fand in Bad Salzschlirf die diesjährige Delegiertenversammlung des PHCG.eV. Statt. Unsere Regionalgruppe Ost-Nord wurde vor Ort durch Andrea Hönicke und Claudia Rosenberg vertreten.


Leider folgten bundesweit, aus verschiedensten Gründen, nur 40 Deligierte der Einladung zur Delegiertenversammlung, sodass am Sonntag ,nach Tagung aller Ausschüsse am Vortag festgestellt wurde, daß der PHCG, mit nur einer fehlenden Stimmberechtigung eines Deligierten! nicht beschlussfähig war.

Die Sitzung wurde aufgelöst. Es muss ein neuer Termin anberaumt werden und hierfür werden in 6 Wochen Einladungen versendet.

 

Voraussichtlich wird der neue Termin am Wochenende 8/9.01 .22 oder am darauffolgenden Wochenende 15/16.01.22 stattfinden.


Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden und bedauern es, dass dem PHCG.e.V nun unnötige Kosten hieraus entstehen.


Liebe Grüße

Änderung bei Anträgen für APHA Papiere ab 01.01.2022

Bei der Beantragung von APHA Papieren für Pferde, egal welchen Alters, wird ein DNA Profil benötigt.
Ab dem 01.01.2022 wird von der APHA die Regeländerung zu § 125 angewendet. Diese besagt:

RG-125. Genetische Tests durch DNA B. Abstammungsnachweis.
Jedes Pferd, das registriert werden soll, muss auf seine Abstammung überprüft werden. Wenn entweder der Vater oder die Mutter nicht für Tests zur Verfügung stehen und ein genetischer Typ nicht durch Ableitungen oder mitochondriale DNA-Tests abgeleitet werden kann, werden die Namen im Stammbaum als unbekannt bezeichnet.

Das bedeutet konkret: Für alle Registrierungsanträge, die ab dem 01.01.2022 eingehen (auch für ältere Pferde), wird ein Abstammungsnachweis verlangt.
Die DNA des Vaters sollte bereits vorliegen, die DNA Marker der Stuten  und Fohlen müssen bei der APHA eingereicht werden.

Wie gelange ich an die DNA Marker?

  • Möglichkeit 1 : LABOKLIN DNA Test, Kosten 32 € zzgl. 40 $ Eintragung in die APHA Datenbank
  • Möglichkeit 2:  UC DAVIS DNA Test inkl. Eintragung in die APHA Datenbank,  Kosten: 60 $
    Kosten Stand Nov, 2021
Liebe Freunde und Mitglieder der PHCG Ost-Nord Gruppe!
Als kurze Info wollte ich Euch mitteilen, dass ich mich ab jetzt um die Homepage und auch hier auf FB kümmern werde.
Ich habe mich gefreut über die Anfrage und mache dies auch sehr gerne. Es würde mich freuen, wenn wir unsere Paint-Seiten der Regionalgruppe etwas beleben und auffrischen könnten.
Dazu brauche ich natürlich auch Eure Unterstützung. Dies kann in Form von kleinen Berichten, Bildern, Veranstaltungen oder sonstigen Belangen rund um unser Regionalgruppengeschehen passieren.
Für Fragen und für das Zusenden von Berichten usw. wendet Euch bitte per Mail an kschefter@web.de
Für alle die mich nicht kennen:
Mein Name ist Kathleen, ich bin bislang mit meinem Pinto-Pony Lightning auf den EWU Turnieren unterwegs gewesen. Für die EWU war ich ebenfalls mit Engagement einige Jahre Presswartin.
Vor 4 Jahren trat ein Paint Horse namens Suddenly A Cowboy in mein Leben und mit diesem versuche ich nun langsam, mich in der Welt der Paints zurecht zu finden. Bislang haben wir uns nur auf der Euro Paint vorgestellt, regional möchte ich dies aber auch sehr gern machen.
Ich freue mich auf eine schöne Zusammenarbeit, scheut Euch nicht mir zu schreiben...zunächst Grüße an alle, bleibt gesund!
Die Lene 
Druckversion Druckversion | Sitemap
PHCG OST/NORD